News 2014 - FREIBURGER LEICHTATHLETIKVERBAND

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

News 2014

Archiv News

12.10.14
CH Halbmarathon-Meisterschaften Colombier
Bronzemedaille für das Trilogie Running Team in 4:30:41.1 (Bourke-Martignoni Joanne, Bosi Atena, Menchini Maureen und Mathys Leatitia
Resultate:  www.mso-chrono.ch


27.09.14
FR-Fünfkampfmeisterschaften Düdingen
FR-Bestleistung U18 M für Arnaud DUPRÉ, 1997, CS Le Mouret mit 3861 P. (11.50 -0.8 / 5.87 +0.2 / 11.19 / 1.70 / 2:34.85). Bisherige BL mit 3841P. durch ihn selber im Jahre 2013


20.09.14
CH-Final Mille Gruyère 2014 Herisau
Silbermedaille für Veronica VANCARDO, U16 W14 ; CA Fribourg in 2:58.26; 4. Rang für Melvin Frossard, U16 M15, SA Bulle


16.09.14
CH-Staffelmeisterschaften Zürich Sihlhölzli (13.09.14)
Männer U18 M :
4 x 100 m : Bronzemedaille für den COA Fribourg-Romand in 44.36s (Defferrard Arnaud, CARC Romont; Dupré Arnaud, CS Le Mouret; Pugin Baptiste und Devantay Charles, SA Bulle);
relais Olympique : Titel für den COA Fribourg-Romand in 3:24.30 (Dupré Arnaud, CS Le Mouret; Devantay Charles, SA Bulle; Defferrard Arnaud, CARC Romont; Pugin Baptiste, SA Bulle)
Frauen U18 W :
relais Olympique : Titel für den COA Fribourg-Romand in 3:48.24, FR-Bestleistung Kat. U20 W und U18 W und auch CH-Bestleistung U18 W (Vancardo Veronica et Rharroubi Khaoula, CA Fribourg; Ambrosini Coralie, SA Bulle und Emini Adisa, CS Marsens)
Frauen U16 W :
5 x 80 m : Bronzemedaille für den COA Fribourg-Romand in 49.65s, FR-Bestleistung Kat. U16 W (Rusca Alizée, SA Bulle; Bapst Margaux, CS Le Mouret, Yerly Louise, SA Bulle; Krone Anika und Egger Marine, CA Fribourg)


12.09.14
Meeting Martigny (10.09.14)
FR-Bestleistung U18 für Arnaud Dupré, CS Le Mouret, über 1000 m in 2'31''93. Bisherige Bestleistung durch Rolf Lauper im 1980 in 2'31''95


08.09.14
CH-Meisterschaften U16/U18 Thun (06-07.09.14)
Titel für Khaoula Rharroubi, U18, CA Fribourg über 800 m in 2'13''57; 2. Rang für Veronica Vancardo, U16, CA Fribourg über 600 m in 1'37''10; 2. Rang für Arnaud Dupré, U18, CS Le Mouret über 800 m in 1'55''87 und 3. Rang für Melvin Frossard, U16, SA Bulle über 2000 m in 6'07''13


31.08.14
Bärner  Nachmittagsmeeting Berne (30.08.14)
FR-Rekord U20 W und FR Bestleistung U18 W für Veronica Vancardo, 2000, CA Fribourg über 400 m in 56.16s (2. Rang)
Resultate: www.la-bern.ch

25.08.14
CH-Mehrkampfmeisterschaften Winterthur (23.--24.08.14)
FR-Bestleistung U18 M für Charles DEVANTAY, 1998, SA Bulle mit 5540 Punkten (7. Rang): 11.79s. / 5.69m / 12.06m / 1.70m / 51.60s. / 16.87s. / 26.70m / 3.00m / 38.88m / 4:51.59 ! Bisherige BL durch Michael Page, CA Belfaux mit 5496 Punkten im 2005

23.08.14
FR-Bahnmeisterschaften 5'000 m Frauen / 10'000 m Männer Bulle
Junioren: Titel für Amélie Bertschy (TSV Düdingen) und Yann Volery (SA Bulle)
Eliten : Titel für Regula Zahno (TSV Rechthalten) und David Girardet (Triolgie Running Team)

25.07.14 und 26.07.14
CH-Leichtathletikmeisterschaften Frauenfeld
Goldmedaille für PASCAL  MANCINI, 1989, FSG Estavayer-Lully über 100m in 10.30s. (Wind +0.4); Goldmedaille für Andreas KEMPF, 1988, TSV Düdingen über 5000 m in 14:28.41; Silbermedaille für JARI  PILLER, 1990, TSV Düdingen über 3000m Steeple in 9:35.15 und Bronzemedaille für STEPHEN STAEHLI, 1980, TV Bösingen über 3000m Steeple in 9:38.33

03.07.14
ATHLETISSIMA Lausanne
100 m Serie A : 8. Rang für Pascal MANCINI, FSG Estavayer-Lully in 10.43 (+0.1)
1500 m - U18  Swiss Athletics Cross-Cup :
Mädchen:  4. Rang für Khaoula RHARROUBI, CA Fribourg in 4:48.38 und 13. Rang fü Alina Pochon, CS Neirivue in 5:10.28
Knaben: 4. Rang für Arnaud DUPRÉ, CS Le Mouret in 4:07.67

28.06.14
Obersee Meeting Rapperswil-Jona
FR-Bestleistung und CH BL 2014 U16 W und U18 W für Veronica VANCARDO, 2000, CA Fribourg über 800 m in 2:11.65 (bisherige BL U18 W in 2:14.36 durch Valérie Lehmann, 1996)

22.06.14
Regionale Jugendmeisterschaften West Düdingen
Neue FR-Bestleistung U16 W; U18 W und U20 W für Veronica Vancardo, CA Fribourg über 600 m in 1:32.92 (bisherige BL durch Sie selbst in 1:33.34 (2013)

21.06.14
CE Team Second League Riga, LET
Siege für Pascal Mancini, FSG Estavayer-Lully, über 100 m in 10.52 und im Staffel 4x100m in 39.60; 5. Rang für Andreas Kempf, TSV Düdingen, über 5000m in 14:32.89

19.06.14
First League Riga - Auswahl EM Team, LET, 21. und 22. Juni 2014
100 m und 4x100 m : Pascal MANCINI , FSG Estavayer-Lully
5000 m : Andreas KEMPF , TSV Düdingen

16.06.14
Auswahl für die EM Team Riga, LET, 21. und 22. Juni 2014
100 m und 4x100 m : Pascal MANCINI , FSG Estavayer-Lully
3000 m : Rolf RÜFENACHT , TSV Düdingen
5000 m : Andreas KEMPF , TSV Düdingen

5.06.14
FR-Berglaufmeisterschaften Neirivue - Le Moléson
Titel für BONNET Rémi 1995, Team Crazy/Scott Charmey (Männer & U 20 M); BORCARD Colette, CS Neirivue (Frauen) und Florence EPINEY, CA Marly (U 20 W)

14.06.14
FR-Einzelmeisterschaften auf Bahn OPEN Bulle
FBL U18 W im Kugel 3kg für Bérangère PITTET, 1997, CA Marly mit 13m48 (bisherige FBL 13m29 durch Kropf im 2013); FBL U16 W über 80 m für Marine EGGER, 2000, CA Fribourg in 10.18s.  (Wind 1,8m/s)

09.06.14
Meeting Basel/chützenmatte
FR-Rekord für Pascal Mancini (FSG Estavayer-Lully)  über 100 m in 10.28s; minimas für die EM Zürich; 7. Top ten CH (bisheriger Rekord durch Patric Clerc, CS Le Mouret in 10.32s im 2001)
FR-Bestleistung U18 M über 800 m für Arnaud Dupré (CS Le Mouret) in 1:54.07 (bisherige BL durch Jérôme Romanens (CS Le Mouret) in 1:55.62


03.06.14
Meeting Oordegem (B) 31.05.14

Freiburger Rekord für Rolf Rüfenacht über 5000 m in 13:55.28; 15. Rang (bisheriger Rekord durch Jean-Pierre Berset in 13:56:08 im 1975!)


25.05.14
FR-Staffelmeisterschaften OPEN Murten (24.05.14)
FR-Rekord U20 W und FR-Bestleistung U18 W im Relais olympique für den CA Freiburg in 3:57.83 (Vancardo, Rharroubi, Schwartz, Dill)

04.05.14
Meeting Standford USA
12. Rang (Serie 2) für Rolf Rüfenacht, TSV Düdingen, über 10 000 m in 29:01.58 (Top ten 2)

03.05.14
Frühjahrsmeeting Düdingen
FR-Bestleistung U20 W und U18 W für Veronica Vancardo, 2000, CA Fribourg, über 300 m in 40.58s (Top ten 5)

23.03.14
CH-Meisterschaften 10 km auf Strasse Saxon
Titel für Rolf Rüfenacht in 30:04.4, FR-Rekort; 3. Rang U23M für Pascal Ungersböck in 31:44.3 (13. Rang scratch)
Resultate

02.03.14
CH-Crossmeisterschaften Zürich
Rolf Rüfenacht Schweizermeister über die lange Distanz
Resultate

02.03.14
FR-Meisterschaften 10 km auf Strasse Payerne
Overall Männer:
Titel für Erich Huber, LAT Sense in 32.04,4; 2. Rang für David Girardet, Trilogie Running Team in 32.46,3 und 3. Rang für Werner Brügger, TSV Rechtalten in 32.55,6
Overall Frauen:
Titel für Regula Zahno-Jungo, TSV Rechthalten in 35.57,2; 2. Rang für Inge Jenny, TSV Düdingen MAHU in 39.38,7 und 3. Rang für Virginie Schumacher, Trilogie Running Team in 39.48,5
Junioren:
Titel für Simon Gremaud, TSV Rechthalten in 39.13,3; 2. Rang für Romain Kolly, CAG Farvagny in 39.31,9 und 3. Rang für Nathanael Kaehr, Fétigny in 47.53,6

15. und 16.02.14
CH-Indoormeisterschaften Maggligen
Titel für Rolf Rüfenacht (TSV Düdingen) über 3000 m in 8'31''66; 2. Rang für Pascal Mancini (FSG Estavayer-Lully) über 60 m in 6'77
Siehe Artikel von "La Liberté" .......


09.02.14
Freiburger Crossmeisterschaften Farvagny
Titel für Regula Zahno und Erich Huber
Resultate  ........

01.02.14
Meeting Maggligen (25/26.01.14
FR-Bestleistungen für Hayoz Chiara, 2002, TSV Düdingen, U14W über 60 m in 8.47s und im Weitsprung mit 4.40m; für Rusca Alizée, 1999, SA Bulle, U16W über 60 m Hürden in 9.45s; für Frossard Melvin, 1999, SA Bulle, U16M über 1000 m in 2:51.49 und für Valkay Tamás/HUN, 1999, AC Murten, U16M im Hochsrpung mit 1.85 und über 60 m Hürden in 8.30s

18.01.14
9. Internationaler Cross Lausanne/Vidy
Männer: Eliten und CISM 8 km
1. Chengere Tolossa 1980, ETH
2. Rüfenacht Rolf, 1984, TSV Düdingen
4. Kempf Andreas, 1988, TSV Düdingen / CISM
nach Mannschaften : 1. Schweiz (12P). mit Andreas Kempf
Andere Kategorien:
U20 M 1. Kahsay Atakelti / ERI, 1995, CA Fribourg
U14 M 1. Ducrest Mattéo, 2001, CA Fribourg
M 60 1. Terreaux Bernard, 1952, CAG Farvagny
U16 W 2. Vancardo Veronica, 2000, CA Fribourg
U16 M 3. Curty Thibault, 1999, CARC Romont
Volksläuferinnen: 5. Mélanie Naulot / FRA , 1984, CA Belfaux
Männer Kurzcross: 6. Schaller Laurent ,1990, TSV Düdingen

13.01.14
FR-Indoormeisterschaften Aigle (11.01.14)
FR-Bestleistung für KROPF Julia Francesca, 1997, TSV Düdingen (Kat. U18W) im Kugel (3kg) mit 12.89m und für RUSCA Alizée, 1999, SA Bulle (Kat. U16W) über 50m Hürden (76,2cm) in  8.11s.  

Weitere Resultate (TOP 10) :
Männer:  
3.80m im Stabhochsprung für Carol Victor, 1987, CA Fribourg (TOP 10);  11.36m im Kugel für Schenker Nicolas, 1992, CA Marly (TOP 5); 11.01m im Kugel für Carrel Julien, 1994, CA Marly (TOP 7)
Frauen:
2.60m im Stabhochsprung für Monneron Nadia, 1996, CA Belfaux (TOP 8); 10.70m im Kugel für Leuenberger Vivian, 1996, TSV Rechthalten (TOP 5); 10.70m im Kugel für Kurz Sinah, 1995, TV Wünnewil (TOP 6);  6.85s. über 50 m für Ambrosini Coralie, 1997, SA Bulle (TOP 5); 5.07m im Weitsprung für Schwartz Carlina, 1998, CA Fribourg (TOP 10)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü